fbpx
Wir verwenden Cookies, um sicherzustellen, dass Sie eine bessere Erfahrung auf der Website haben. Wir verwenden Cookies von Drittanbietern, um Ihnen personalisierte Werbebotschaften zu senden. Weitere Informationen zu Cookies und deren Deaktivierung finden Sie in der Cookie Policy. Als u doorgaat met browsen, stemt u in met het gebruik van cookies.
 

IMPRÄGNIERLASUR

HOLZLASUR

Imprägnierlasur – ist eine Holzlasur mit Filmschutz für statisch nicht beanspruchte Hölzer im Außenbereich. Besonders geeignet für Holzverschalungen, Zäune und Anwendungen für den Zimmereibedarf. Zum Schutz von Holz gegen Witterungseinflüsse, feuchtigkeitsregulierend.
 
EIGENSCHAFTEN UND ANWENDUNG
Streichen
Imprägnierlasur
Streichen
Maßhaltige Bauteile
Begrenzt maßhaltige Bauteile
Begrenzt maßhaltige Bauteile
 
FARBTÖNE
 
 
Produktinformationen

Eigenschaften

  • Holzschutz
  • Dringt tief in das Holz ein
  • Verbessert das Haftvermögen und die Haltbarkeit der anschließenden Anstrichaufbauten
  • Unterstreicht und verschönert die Maserung des Holzes

 

Anwendungsbereich

Für das Imprägnieren von nicht maßhaltigem Holz ohne ständigen Erd- oder Wasserkontakt, wie zum Beispiel Zäune, Schuppen, Verkleidungen auf dem Land und im Garten. Geeignet als Grundierung für die Behandlung von maßhaltigen Bauteilen, wie Außentüren und -fenster.  

 

Trocknung

Nach ca. 8 Stunden, je nach Holzart  

 

Materialverbrauch

ca. 10 – 16 m²/l pro Anstrich

Gebindegrößen

0,750 l – 2,5 l – 5 l – 25 l und 200*l – 1000*l  

 

Empfohlene Anstrichaufbauten

    • 2 – 3 x Imprägnierlasur  
  • Für eine längere Haltbarkeit des Anstrichaufbaus UV Lasur:
    • 2 x Imprägnierlasur
    • 1 x UV Lasur  
  • Auf maßhaltigem Holz UV Stop:
    • 1 x Imprägnierlasur
    • 1 x UV Stop  
  • Um einen biologischen Schutz zu erhalten, muss eine Schutzgrundierung, Typ Lignex Grund BPIv, verarbeitet werden.

 

* Nur auf Anfrage.

 
 
Dokumente
DOWNLOADS