fbpx
Wir verwenden Cookies, um sicherzustellen, dass Sie eine bessere Erfahrung auf der Website haben. Wir verwenden Cookies von Drittanbietern, um Ihnen personalisierte Werbebotschaften zu senden. Weitere Informationen zu Cookies und deren Deaktivierung finden Sie in der Cookie Policy. Als u doorgaat met browsen, stemt u in met het gebruik van cookies.
 

LÖSEMITTELBASIERTER TRANSPARENTER ZYKLUS - Bs2, d0

Brandtechnische Nachrüstung von nichttragenden Holzverkleidungselementen

 

Bezugsnorm: UNI EN 13501-1 – UNI 9796 (DM 06/03/92)
Brandverhalten: Klasse B s2, d0 – Klasse 1 (Eins)
Beflammung: Holzelemente, die an Wänden oder Decken angebracht oder für Möbel und Einrichtungsgegenstände verwendet werden
Holzart: Holzfurnier, mit feuerfester MDF-Trägerplatte, veredelt, Montage mit Phenolharzkleber. Gesamtstärke 17 mm.
Schutzsystem: Brandschutzzyklus bestehend aus Amotherm Wood 480 SB und Deckbeschichtung Amotherm Wood 480 Top SB
Verbrauch: Ab 0,45 kg/m² (0,30 kg/m² Amotherm Wood 480 SB und 0,15 kg/m² Amotherm Wood 450 TOP SB)
Technisches Referenzdokument: Klassifizierungsbericht 0460 \ DC \ REA \ 20_3 von CSI (EN 13501-1) – Zulassung des italienischen Innenministeriums, Rom BL158PVI100023 (UNI 9796)
Maße: Unbegrenzt, Dicke ab 17 mm
Vorbereitung des Untergrunds: Abschleifen des Holzuntergrunds, um alte Farbe zu entfernen oder die Verträglichkeit mit dem nachfolgenden Anstrich zu prüfen. Zur Dekoration oder zum Holzschutz ist die ein Grundanstrich mit einer nicht filmbildenden Imprägnierung zulässig.

 
 
amotherm - foto2 amotherm - foto1
amotherm - RENDER_LEGNO_MURO_VERNICETRASPARENTE
 
Zurück zur Liste
 

ÄHNLICHE PRODUKTE